theme.jpg

«upGreat», Wallisellen

Wohnüberbauung «upGreat», Wallisellen

 

Im Zentrum von Wallisellen, nahe am Bahnhof, entsteht eine neue Wohnüberbauung mit insgesamt 39 Wohnungen. Das Gesamtprojekt beinhaltet vier Gebäude (Gebäude A bis D) mit einer gemeinsamen Tiefgarage und einem zweiten Untergeschoss unter den Häuser A und B. Alle vier Gebäude weisen vier Obergeschosse auf, in denen Wohnungen vorgesehen sind. Das Erdgeschoss der Häuser A und B wird zusätzlich als Gewerbefläche genutzt.

Im Bereich der bereits vorhandenen Strassen, Gehwege und Gebäude wird wegen den beengten Platzverhältnissen die zwei- bzw. dreigeschossige Baugrube mittels einer Spritzbetonwand mit vorgespannten Ankern gesichert.

Das gesamte Bauvolumen beträgt ca. 25'000 m3, wofür ca. 5'000 m3 Beton und rund 500 Tonnen Bewehrung verbaut werden.

Bauherr

Eiffage Suisse AG

Totalunternehmer

Eiffage Suisse AG

Architekt

Unternehmer Tiefbau

Baumeister

Bauzeit

2018-2021

Bausumme

ca. Fr. 15 Mio.

Zurück