theme.jpg

Entry Gate, Vals

Neubau Eingangsportal 7132 Hotel

 

Die Zufahrt zum neu erstellten Eingangsbereich vom 7132 Hotel in Vals sowie der darunterliegenden Therme wird durch ein grosses Eingangstor aufgewertet, welches durch den US-amerikanischen Stararchitekten Thom Mayne (Morphosis) entworfen und designt wurde. Das in Hanglage platzierte Entry Gate wird mit hinterleuchteten Lochblechen verkleidet und enthält zwei freitragende Schiebetore, welche in der Wandkonstruktion eingelassen sind.

Die frei auskragende, rund 12m hohe und 35m lange Stahlkonstruktion wird über Köcherfundamente fundiert und eingespannt. Zur Gewährleistung der Gesamtstabilität wurden Mikropfähle notwendig. Die in Betrieb stehende Zufahrtsstrasse zum Hotel wird im Bauzustand mittels Nagelwänden gesichert.

Bauherr

7132 AG, Vals

Architekt

Giubbini Architekten ETH SIA, Chur

Bauzeit

2018-2019

Zurück