theme.jpg

Überbauung Mannhart-Park, Flums

Erschliessung und Umgebung

 

Die Dr. Mannhart Stiftung erstellt auf dem Grundstück Nr. 40 in Flums die "Überbauung Mannhart Park". Ab der Bergstrasse soll für Besucher die Zufahrt und Wegfahrt ermöglicht werden.

Die Verbindung Markstrasse – Bergstrasse wird für Fussgänger und Radfahrer über einen drei Meter breiten Rad- und Fussweg sichergestellt.

Die Erschliessung der Tiefgarage und des Gebäudes Marktstrasse 17 erfolgt über die Markstrasse. Die Besucher des Gebäudes Markstrasse 17 finden neu Parkplätze an der neuen Zufahrtsstrasse, sodass die bestehenden Parkplätze aufgehoben und der Park wieder als Erholungsraum dienen kann.

Als Belag für Parkplätze und Gehwege werden Sickersteine verwendet.

Bauherr

Dr. Mannhart-Stiftung, Flums

Architekt

MABU Architektur, Flums

Unternehmer

MM Mannhart AG, Flums

Bauzeit

2018-2019

Bausumme

Fr. 290'000.-

Zurück