theme.jpg

Stadthaus Wassergasse, St.Gallen

Neubau eines 7-geschossigen Mehrfamilienhauses

 

Mitten in der Stadt St.Gallen entsteht an Hanglage ein neues 7-geschossiges Mehrfamilienhaus mit 16 Wohneinheiten in klassischer Massivbauweise. Im Gebäude wird die bereits im Projektperimeter liegenden Trafostation der Stadtwerke integriert, was ein etappiertes Vorgehen im Zuge der Rohbauarbeiten notwendig macht.

Die Hanglage erfordert eine Nagelwand mit teilweise vorgespannten Selbstbohrankern. Durch die angrenzenden Gebäude, Strassen und Wege wird eine umfassende Überwachung installiert. Auf Grund der Hanglage und des teilweise tief liegenden Felses muss das Gebäude talseitig mittels Mikrobohrpfählen fundiert werden.

Bauherr

Pensionskasse Thurgau, Kreuzlingen

Totalunternehmer

Motivo AG, St.Gallen

Architekt

Bauzeit

2018-2019

Zurück